Technik

Intraorale Kamera

Die intraorale Kamera ermöglicht präzise Aufnahmen von Zähnen, Zahnfleisch, Zunge und allem sonstigen Weichgewebe der Mundhöhle. Sie bietet die beste Voraussetzung für ein erfolgreiches Vorgespräch, denn sie gewährt Patienten einen optimalen eigenen Einblick direkt auf dem Bildschirm. Das schafft Transparenz, die Notwendigkeit einer zahnmedizinischen Behandlung kann direkt nachvollzogen werden. Dieses Gerät eignet sich zudem zur Dokumentation und ermöglicht Situationsaufnahmen oder auch Vorher- und Nachher-Bilder vom Gesundheitszustand der Zähne.
Mit der neuesten Entwicklung bei der Intraoralen Kamera ist es uns möglich, durch ultraviolettes Licht Karies zu erkennen und ihn dem Patienten direkt auf dem Bildschirm zu zeigen.