Dein Ausbildungsplatz

Eine gute Ausbildung ist die Basis für deine Zukunft

Zahnmedizinische Fachangestellte
Im Rahmen einer zwei- bis dreijährigen Ausbildung bilden wir dich zur zahnmedizinischen Fachangestellten aus. Unser internes Ausbildungskonzept ist durchdacht, strukturiert und fundiert. Wenn du deine Ausbildung bei uns machen möchtest, nimm gerne Kontakt zu Herrn Matthias Gathen unter 0 21 66 55 95 222 oder gathen@zahnaertzemg.de auf.

Deine Aufgaben
Dein Tätigkeitsbereich liegt zunächst in der Unterstützung des Zahnarztes bei der Behandlung und Betreuung unserer Patienten. Zusätzlich kannst du im Laufe deiner Ausbildung auch über den Tellerrand schauen und Einblicke in die Prophylaxe sowie die Praxisverwaltung und Abrechnung gewinnen.

Du lernst bei uns, den Zahnarzt aktiv bei der Gesundheitsaufklärung zu unterstützen, z. B. zur Vorbeugung von Karies und Erkrankungen des Zahnhalteapparates. Du lernst unter anderem, Patienten bei der persönlichen Mundhygiene zu beraten, die Handhabung und Pflege von Zahnersatz zu erläutern und Patienten über das Verhalten nach zahnärztlichen Eingriffen aufzuklären.

Darüber hinaus bist du für Patienten im Rahmen der zahnärztlichen Behandlung da, übernimmst nach und nach das Assistieren / Instrumentierung bei der Behandlung, kümmerst dich um Material und die Instrumentenpflege, übernimmst Zimmerverantwortung, machst Röntgenaufnahmen, lernst die Leistungserfassung (Abrechnung), kümmerst dich um Terminplanung und die Patientendatenpflege im System.

Dauer der Ausbildung
Deine Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Sehr gerne unterstützen wir Auszubildende, die besonders gute schulische Leistungen erbringen, und ermöglichen es ihnen, dann die Ausbildung auf zwei Jahre zu verkürzen.

Nach deiner Ausbildung
Im Anschluss an deine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung besteht meist die Möglichkeit, in der Behandlungsassistenz übernommen zu werden. Außerdem bieten wir interessante Weiterbildungsmöglichkeiten im kaufmännischen Bereich, in unserem Abrechnungs-, Prophylaxe- oder Empfangsteam.

Fort- und Weiterbildung
Da die Zahnmedizinischen Fachangestellten stets über ein aktuelles Fachwissen verfügen müssen, ist eine kontinuierliche Fortbildung im eigenen Fachbereich von großer Bedeutung. Diese ermöglichen und unterstützen wir selbstverständlich. Darüber hinaus unterstützen wir bei passenden Voraussetzungen die Weiterbildung zur:

  • Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin (ZMP)
  • Zahnmedizinischen Fachassistentin (ZMF)
  • Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin (ZMV)

Tipps und Tricks für deine Bewerbung
>>Hier<< findest du einige Tipps für deine Ideale Bewerbung bei uns. Wir haben auch ein Bewerbungsmuster für dich zum Download hinterlegt.